Slogan - Slogan
 
Das Konzept
 
Die Theaterprojekte nehmen einen bekannten Stoff der Literatur, Musik, Märchen oder Sagenweltauf.
Sie werden in einem Zeitrahmen von einer - zwei Wochen erarbeitet und aufgeführt.
Die Stücke sind so konzipiert das große Gruppen - bis zu 100 Kinder einer ganzen Grundschule mitwirken können. Ebenso sind sie auch als Klassenspiel oder innerhalb eines Ferienprogramms umzusetzen.
Dazu arbeiten die Lehrer oder Eltern mit mir im Team zusammen indem Jede/r  eine Gruppe von Kindern leitet.
Die Kinder teilen sich je nach Begabung und Wunsch in verschiedene Gruppen auf. Es gibt meist die Bereiche der darstellenden und sprechenden Rollen, Bühnenbild, Technik, Musik, Tanz, Akrobatik, Werken, Maskenbau, Pressegruppe. Eine Woche lang wird in den Gruppen an einer überschaubaren Aufgabe gearbeitet. 
Dietäglichen Morgenkreise halten die Verbindung der Kinder untereinander. Dort gibt es auch immer wieder lustig verpackte Hintergrundinformationen zu den jeweiligen Themen, dem Autor oder Komponist, der Zeit in der wir uns bewegen usw. 
Am Donnerstag werden die einzelnen entstandenen Szenen und Dinge zusammengeführt und schließlich am Freitag oder  zu einer größeren Veranstaltung aufgeführt!
Die Kinder bekommen auf diese Weise eine sehr lebendige Erfahrung der in Literatur und Musik bekannten Werke und können sich nach ihren Neigungen in das Ganze einbringen! 
Für die Klasse oder die Schule eine sehr verbindende Woche.
Homepage
zur Verfügung gestellt
von Vistaprint